Der eitle Blogger/Webmaster…

…hat natürlich auch einen Counter. Der Counter den ich auf meiner Hauptseite (haeselich.de) hatte taugte nicht viel und sollte zukünftig auch noch Geld kosten, da habe ich ihn entsorgt…
Nachdem ich bemerkte, daß das Blog nicht nur von Freunden und Verwandten gelesen wird, wurde ich aber neugierig und habe mir bei blogcounter.de am 24. Mai einen Zähler eingerichtet, der auch eine interessante Statistik auswirft.
Hier mal ein paar Details aus dieser Statistik:
– durchschnittlich 23 Besucher hat das Blog am Tag (meine Rechner bei der Arbeit und zu Hause werden nicht gezählt 😉 ), gestern waren es sogar 39.

– Referer: die meisten Besucher kommen von den folgenden Seiten:
— haeselich.de
— holligay.de
— google.de
— firstbreeze.com
— krambox.de
— planet.baublog.de ….und noch etwa 10 weitere…

– Die Bildschirmauflösungen 1024×768 und 1280×1024 sind mit je ca. 45% am beliebtesten.

– knapp 3% der Besucher surfen unter MacOS, ein knappes Prozent machen Unixe aus und der Rest benutzt Windows in allen Varianten (fast 70% gehen an XP)

– Den Internet Explorer benutzen „nur“ 57% der Besucher, 39% bevorzugen Firefox/Mozilla/Netscape und auch Opera und Konqueror gibt es…

– Viele Besucher kommen tatsächlich über Suchmaschinen in unser Blog. Die beliebtesten Suchworte sind z.Z. blog, verputzen, kosten, estrich und es jat auch schon jemand nach der „ich-will-nicht-straße“ gesucht… 🙂

Kurzum, von diesen „Besuchermassen“ konnte meine Homepage bislang nur träumen 🙂

Trockenphase

Heute abend werden wir dann mal die Holzpalette von der Haustür wegschieben und unseren Estrich begutachten – bin ja mal gespannt darauf, die wirklichen Höhenverhältnisse (besonders im Wohnzimmer) zu sehen.
Ob’s der noch nicht trockene Estrich war, der die Leute von der HEW dazu veranlasste, unverrichteter Dinge wieder abzuziehen kann ich nicht beurteilen… Gut daß unser Bauleiter die Koordination der Versorgungsanschlüsse übernimmt.

Unsere jobdoo-Maler (naja, eigentlich war er Zimmermann) ist gestern fertig geworden und das Resultat ist befriedigend. Er hätte sich bestimmt Zeit für Nacharbeiten sparen können, wenn er sorgfältiger gearbeitet hätte.

…aber morgen

Heute passierte rein gar nichts – außer vielleicht, daß es auf unseren Estrichsand-Haufen regnete. Morgen soll er dann aber kommen, der Estrich – wehe wenn nicht! 😉
Morgen kommt auch ein Herr Richter, der meine Auktion bei jobdoo.de „gewonnen“ hat und unsere Dachunterschläge streichen wird.

Hier noch ein Bild von gestern:

Hier laufen alle Schlaufen der Rücklauferwärmung zusammen, schön versteckt unter der Treppe…

Baublog-Aggregator

Auf baublog.de werden seit neuestem die RSS-Feed der deutschen Haubaubloggergemeinde zusammengeführt. Dieses Meta-Blog ist unter planet.baublog.de zu erreichen.
Noch vor der offiziellen Freigabe wurde bei die.de darüber berichtet und auch ich hatte schon einen Beitrag von mir auf den Seiten von baublog.de gefunden als ich bei Google etwas suchte.