Klinker

Heute morgen sind unsere Verblendsteine gekommen und werden unsere Maurer jetzt für einige Tage auf Trab halten.
Zwischendurch (am Donnerstag) sollen die Deckenplatten kommen und am Freitag die Decke gegossen werden – entsprechende Stützkonstruktionen wurden heute schon montiert. Der Drempel kommt dann wohl nächste Woche und dann ist auch schon das Richtfest in Sicht!

– Dennis –

Innenwände

Gestern (Mittwoch) wurden die Innenwände gemauert.

Ein Arbeitstag hat gereicht – dafür kommen die Maurer auch erst am Montag wieder um den Klinker zu mauern.

Hier der Blick aus der Küche, durchs Esszimmer ins Wohnzimmer und nach draußen…

Nachmittags sind wir dann noch mal durch unsere Räume gelaufen und haben alles nochmal nachgemessen – hier wurde wirklich ziemlich exakt gearbeitet, auch wenn man aufgrund des fehlenden Putzes noch nicht so genau messen kann…

Porenbeton?!

Porenbeton?!

Heute morgen sind die Steine gekommen.

Die Steine?
Nicht wirklich, denn wir wollten eigentlich mit Kalksandstein bauen, bekommen haben wir Porenbeton. Beide Baustoffe haben ihre Vor- und Nachteile (kann man auf tausenden Seiten im Netz nachlesen) aber die Statik und der Wärmeschutznachweis waren bereits für Porenbeton berechnet. Wir haben uns kurzerhand dafür entschieden mit den gelieferten Steinen zu bauen (nicht zuletzt um den Baufortschritt nicht aufzuhalten). Fest steht jedoch, daß Bauen mit Kalksandstein teurer und aufwändiger ist und wir dafür auch bezahlt haben (bezahlen werden), wie wir uns diesbezüglich mit Heins-Haus einigen werden steht noch nicht fest.

Erste Wände stehen...

Erfreulich:

Am Nachmittag stand das Erdgeschoß bereits fast komplett.
Morgen kommen dann die Innenwände – garantiert aus Kalksandstein…

– Dennis –

Ganze Sohle

Gestern Vormittag wurde dann der Rest der Sohle geschüttet. Der gestrige Teil war bereits begehbar.

Sehr hübsch und im Vodergrund zu sehen: Eine Stufe zum Wohnzimmer wurde auch bereits angelegt… 🙂

Planung für nächste Woche: Am Dienstag kommen die KSS-Außenwände, dann werden die Innenwände gemauert und am Ende der Woche soll schon verklinkert werden.

Halbe Sohle

Bewehrung in der Stufe

Eine Menge Metall haben wir in unserer Sohle.

Das Wohnzimer hat schon eine Sohlplatte

Der untere Teil der Sohle (WU-Beton, 25cm) wurde heute gegossen, der zweite folgt morgen, dann wird nur noch gegossen, die Stahlstreben liegen schon alle.

– Dennis –

Fundament

Hatte ich Sohlplatte geschrieben? Quatsch, die Fundamentstreifen wurden heute gegossen. Man kann also schon den Umriß des Hauses erkennen.

Betonstreifen in Sand

Die Sohle wird in zwei Schritten am Mittwoch und Donnerstag gegossen und kann dann über die Osterfeiertage aushärten.
Von dem Sielanschluß wurd auch schon ein Teil des Abwasserrohres auf unser Grundstück gelegt (und dabei prompt ein Telefonkabel gekappt…)

– Dennis –

Urlaub

Endlich habe ich mal Urlaub… 🙂
Eben schnell (30 sec) den Abstecknachweis beim Ortsamt abgegeben und noch mal auf der Baustelle vorbeigeschaut. (Noch) keiner da, nur der Schotter liegt schon da – werde heute nachmittag wohl noch mal hin.
Morgen soll dann auch schon die Sohle gegossen werden.
Auf der anderen Straßenseite baut übrigens Viebrock ein kleines Haus mit „3 Monate Bauzeit“. Bin ja mal gespannt – immerhin haben sie schon eine Sohle und eine Reihe Betonsteine…

– Dennis –