Abgehakt

Folgendes konnten wir am Wochenende erledigen:
Die Küche steht! Einige Türen müssen zwar noch justiert werden aber alles ist an seinem Platz und die E-Geräte sind auch pünktlich gekommen. Geschirrspüler und Herd müssen noch angeschlossen werden.
Die Küche sieht toll aus und die Kamera (mit den Fotos) liegt auch noch in einer der Schubladen – clever was? 😉

Die Bäder und die Fenster sind geputzt.

Die Betonreppe ist abgeschliffen und ein paar offene Stellen sind zugespachtelt.

Im Kinderzimmer liegt schon ein massiver aber noch nicht zusammengebauter Kleiderschrank.

Der Sat-Antennenmast ist „vorbefestigt“

Die letzten Verfugungsarbeiten hat der Verfuger noch am Sonntag erledigt.

Der „I Spy“ Kronleuchter (Beispiel hier) ist im Esszimmer aufgehängt

Die ersten Bahnen für das Esszimmer-Parkett liegen auch schon.

Alleine hätten wir das alles nie geschafft deshalb danken wir (in alphabetischer Reihenfolge: Axel, Helmut, Jutta, Marion und Rüdiger!

2 Gedanken zu „Abgehakt“

  1. Völlig richtig, der ist von habitat – das ist jetzt auch wieder so ein Ort, an dem man/frau so richtig „zuschlagen“ kann 😉

Kommentare sind geschlossen.